Veranstaltungen

Von wegen »altes Eisen«! Junge Leute von gestern sind aktiv, geben ihre Erfahrungen weiter, lernen von anderen, tauschen sich aus. Hauptsache, man bleibt in Kontakt und lernt Gleichgesinnte kennen – egal, in welchem Alter.

Damit sich junge Leute von gestern und heute über gemeinsame Interessen begegnen und kennenlernen können, dafür gibt es die eigenleben-Veranstaltungen.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Strumpfsoggad – Mundart-Gedichte von Peter Thalheim

22. Oktober @ 19:00 - 21:00

Kostenlos
Autor Peter Thalheim bei Lesung

Er ist wieder da. Nachdem Peter Thalheims Gedichte bei der Lesung im April so gut ankamen, gibt es jetzt eine neue Veranstaltung mit dem Münchner Dichter und Performer.

Der Mundartautor und Wortzerklauber greift auf und nimmt aufs Korn, was sich im Wald von Bürokratendeutsch, Juristenchinesisch und Wissenschaftslatein verirrt. Lyrisch, leise, laut, locker, sanft, spritzig, satyrisch kommen seine Texte daher. Wenn Thalheim in seinem Programm die Zähne zeigt, dann darf auch gelacht werden. Er spielt mit mundartlicher Sprache, so dass auch die des Bairischen nicht Mächtigen ihr Vergnügen daran haben.

Peter Thalheim ist im Gärtnerviertel in Trudering aufgewachsen, bevor er Gymnasiallehrer für Deutsch, Geographie, Ethik, Sozialkunde, Pädagogik und Psychologie wurde.

An diesem Abend wird er Texte aus seinen Gedicht-Bänden“Weissblau mecht i bleim“, „Strumpfsoggad“ und „Unbandiges“ lesen. In Thalheims Gedichten tauchen immer wieder die Themen Gerechtigkeit, Einsamkeit und Sinnlichkeit auf. Das Gedicht „Oid und jung“ wurde – passend zum Café eigenleben – vor einiger Zeit in unserem Online Magazin veröffentlicht:  www.eigenleben.jetzt

 

 

JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Um unseren Ticket-Shop ohne JavaScript aufzurufen, klicken Sie bitte hier.

Details

Datum:
22. Oktober
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

eigenleben.Club
E-Mail:
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Raum für eigenleben
Kurfürstenstraße 2
München, 80799 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
089-23 68 44 00
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Wer mit seinen neuen Kontakten auch außerhalb der Veranstaltungen in Austausch bleiben möchte, kommt in unseren virtuellen, geschützten ‚eigenleben.Club‘. Immer offen für alle!

Wir freuen uns auf spannende, aktive und offene Menschen jeden Alters.